Wie kommen die Abfrage-Ergebnisse zustande?

Die dargestellten Beobachtungen stammen einerseits aus direkten Einträgen in die Vogelmeldungs-Datenbank des Nationalparks, andererseits aus der Datenbank von www.ornitho.at (BirdLife Österreich).

Die Ausgabe erfolgt aus rechtlichen Gründen nicht in Form einzelner Datensätze, sondern in zusammengefasster Form. Da es sich nicht um systematisch erhobene Daten, sondern um Zufallsdaten handelt, entspricht in manchen Fällen das Abfrage-Ergebnis möglicherweise nicht den tatsächlichen Gegebenheiten. Je mehr Daten gesammelt werden, desto eher gleichen sich solche Artefakte aber im Lauf der Zeit aus.

Die Datensätzen können nach Vogelart, Teilgebiet, Monat und Dekaden gefiltert werden.

Die in Klammern angegebene Zahl entspricht jeweils der Anzahl der zur jeweiligen Filtermöglichkeit verfügbaren Datensätze aus denen sich dann das Abfrage-Ergebnis berechnet.

ZURÜCK